Selection%20color%20of%20teeth%20in%20de

Biologische Zahnmedizin.

Metallfreie Restauration Ihrer Zähne

Die moderne Zahnmedizin nimmt eine Wende. Früher haben Zahnärzte vor allem Metalle wie Amalgam oder Gold für Kronen, Brücken und anderen Zahnersatz verwendet. Metalle sind allerdings Fremdstoffe für den Körper, die mit dem Speichel in den gesamten Organismus gelangen. Viele dieser Materialien schädigen die Körperzellen und sind teilweise sogar krebserregend. Das führt dazu, dass die Patienten anfälliger für Geschmacksstörungen, Allergien und chronische Erkrankungen werden. Deshalb empfehlen wir unseren Patienten, auf metallfreien Zahnersatz umzusteigen.

Natürlich, nachhaltig, hochwertig - Keramik

Als metallfreier Zahnersatz besonders geeignet ist Keramik. Aus Keramik lösen sich keine Bestandteile, die in den Körper gelangen. Sie sind deshalb besonders verträglich und lösen keine Immunreaktionen oder Allergien aus. Neben ihren positiven medizinischen Aspekten besticht Keramik dadurch, besonders belastbar und passgenau zu sein. Darüber hinaus wird Keramik höchsten ästhetischen Ansprüchen gerecht. Sowohl in Form als auch in Farbe lassen sich so gut wie keine Unterschiede zum eigentlichen Zahn feststellen. Entsprechend eignet sich Keramik gerade für den Bereich der sichtbaren Frontzähne (z.B. Schneidezähne).

Sprechen Sie uns gerne auf metallfreien Zahnersatz an. Wir beraten Sie ausführlich.